Team Mainplan
Home  |   Kontakt  |   Nutzungsbedingungen  |   FAQ

Alexandra Nagorny

 
 
Alexandra Nagorny  
 

Mein Weg zum Radsport

Sport ist mein gutes Gewissen, wenn ich morgens in mein Nutellabrot beisse und Sport hat mir schon immer Spaß gemacht. Als Kind habe ich geturnt und später bin ich zum Badminton übergegangen. Nachdem ich im Winter 2007/2008 jedoch viel kränkelte, musste eine Sportart an der frischen Luft her. Joggen allein war mir zu eintönig und so kaufte ich mir ein Cross-Rad und drehte hin und wieder nach der Arbeit kleine Runden um Buchholz. Bald begann ich für einen Duathlon (Laufen 7,5 km, Radfahren 39 km, Laufen 7km) im Mittelgebirge von Österreich zu trainieren. Thomas stellte mir sein (heute mein) Storck-Rad zur Verfügung. Der Wettkampf hat richtig Spaß gemacht und ich bin lächelnd nicht als Letzte ins Ziel gekommen, das spornt an!

 

Steckbrief

Name: Alexandra Nagorny
Spitzname: Alex
Wohnort: Buchholz, Niedersachsen
Rad: ein schwarzes Storck (heißt bei mir "Black Pearl")
Fahrertyp: Schönwetterwindschattenfahrer
Mitglied seit: September 2009 im Team Mainplan

 

Meine größten Erfolge

Duathlon Weyer
 • 2008: 19. Platz Gesamt
Dextro Energy Triathlon
 • 2010: 340. Platz Gesamt, 73. Platz AK
Skoda Velothon Berlin
 • 2011: 94. Platz Gesamt, 37. Platz AK, 1. Platz Teamwertung
 • 2012: 149. Platz Gesamt, 66. Platz AK, 3. Platz Teamwertung
Vattenfall Cyclassics
 • 2009: 231. Platz Gesamt
 • 2010: 77. Platz Gesamt, 25. Platz AK
 • 2012: 254. Platz Gesamt, 97. Platz AK, 2. Platz Teamwertung

 

Meine sportlichen Ziele

Gesund durchs Jahr kommen und noch schneller werden...